0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Nach dem Auslandstertial im Praktischen Jahr

 
Liebe Studierende, um zukünftig Studierende besser bei der Planung, Bewerbung und Durchführung eines PJ-Auslandstertials beraten zu können, möchte ich Sie gerne bitten, den beigefügten Fragebogen auszufüllen. Auch wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns Ihren Erfahrungsbericht, den Sie für den EU-Servicepoint / die Abteilung Internationales im Rahmen von Erasmus erstellt haben, ebenfalls zur Verfügung zu stellen.   Ganz besonders freuen wir uns, wenn Sie uns für das, was Sie uns übermitteln, auch Ihre Zustimmung zur Weitergabe und Veröffentlichung auf unserer Homepage geben. Gerne können Sie darauf achten, dass Ihr Erfahrungsbericht und der Fragebogen entsprechend annonym formuliert sind. Wenn Sie möchten freuen wir uns auch sehr über Fotos zu Ihrem PJ-Auslandstertial. So können zukünftige Generationen von Studierenden bereits einen ersten Eindruck gewinnen.   In jedem Fall möchte ich mich bereits an dieser Stelle für Ihre Unterstützung und Hilfe bedanken und wünsche Ihnen viel Erfolg und alles erdenklich Gute für Ihr weiteres Studium.   Mit vielen Grüßen Ihre ERASMUS Information Medizin
In dieser Umfrage sind 18 Fragen enthalten.

 

Im Rahmen der Professionalisierung der Auslandsmobilität von Studierenden an der Universitätsmedizin Mainz beabsichtigt der Fachbereich, Erfahrungsberichte und Informationen von Studierenden, die eine Zeit Ihres Medizinstudiums (Studienaufenthalt, Famulatur, Praktisches Jahr, sonstiges) im Ausland verbracht haben, zu erheben, zu verarbeiten und insbesondere zukünftigen Studierenden zur Information weiterzugeben.

 

Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten einschließlich Fotos (soweit zutreffend) einverstanden. Die Daten werden insbesondere zu folgenden Zwecken verwandt:

  • Weitergabe an zukünftige Studierende in ausgedruckter Form
  • Veröffentlichung im Internet auf der Homepage des Ressort Forschung und Lehre (www.um-mainz.de)

 

Die Nutzungsrechte an den Fotos erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Nachbearbeitung, soweit hierdurch das Bild nicht entstellt ist. Die Verwendung ist auf die Nutzung im Rahmen der Studierendenberatung sowie zur Gestaltung der Webseite, soweit dies der Information der Studierenden über die ausländischen Partneruniversitäten und Angebote dient, beschränkt.

Eine Weiterverwendung der veröffentlichten Fotos und Erfahrungsberichte durch Dritte kann nicht generell ausgeschlossen werden. Hierdurch können Ihre Betroffenenrechte, u.a. das Recht auf Löschung, beeinträchtigt sein. Die Haftung der Universitätsmedizin für die unberechtigte Nutzung durch Dritte etwa durch herunterladen ist daher ausgeschlossen.

 

Die Einwilligung ist jederzeit in Textform widerruflich. Wird die Einwilligung nicht widerrufen, gilt sie als zeitlich unbeschränkt. Der Widerruf bewirkt, dass veröffentlichte Erfahrungsberichte und Fotos aus dem Internetauftritt und im Übrigen soweit möglich entfernt werden. Der Widerruf ist zu richten an: auslandsstudium-medizin@uni-mainz.de.

Weitere Informationen zum Datenschutz an der Universitätsmedizin und die Kontaktdaten nach Art. 37 DSGVO erhalten Sie auf unserer Webseite: https://www.unimedizin-mainz.de/footer/datenschutz.html

 

Die Einwilligung ist freiwillig. Aus der Nichterteilung oder dem Widerruf entstehen keine Nachteile.

 

Das Ressort Forschung und Lehre empfiehlt, Ihre Daten und den Erfahrungsbericht wenn möglich so abzufassen und auszuwählen, dass ein Rückschluss auf Ihre Person erschwert oder sogar ganz unmöglich ist.